Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Gottes Wort und die Sexualität

FREU DICH DOCH AN DEINER EIGENEN FRAU! IHRE LIEBE IST WIE EINE QUELLE; AUS DER IMMER WIEDER FRISCHES WASSER SPRUDELT. WILLST DU SIE VERLIEREN, WEIL DU DICH MIT ANDEREN EINLÄSST? DIR ALLEIN SOLL IHRE LIEBE GEHÖREN, MIT KEINEM ANDEREN SOLLST DU SIE TEILEN! ERFREUE DICH AN DEINER FRAU, DIE DU ALS JUNGER MANN GEHEIRATET HAST. BEWUNDERE IHRE SCHÖNHEIT UND ANMUT! BERAUSCHE DICH IMMER WIEDER AN IHREN BRÜSTEN UND AN DER LIEBE, DIE SIE DIR SCHENKT! SPRÜCHE 5,15-19 (HFA)
---
In der Bibel wird Wasser als ein kraftvolles Element bezeichnet, das reinigt, heilt und verjüngt. Es ist oft ein Teil von wunderschönen biblischen Bildern, zum Beispiel: "Wasserstöme in der Wüste", "Wasser des Lebens" und "an stillen Wassern". Was für eine herrliche Darstellung, die dynamische Natur der Liebe mit einer Zisterne, einem Brunnen, einem Strom und einem Born zu vergleichen! Man denkt dabei an ein kühles, erfrischendes Getränk aus einer eigenen, zuverlässigen Quelle. Auf der einen Seite ähnelt dein Sexualleben einer Zisterne, in der du viele amouröse Erinnerungen und ein Repertoire an Sexuellen Aktivitäten sammeln können. Du kannst dich immer und immer wieder in sie hineinversenken, auf deine Erinnerungen zurückgreifen und deinem Partner phantasievoll zu eurem gemeinsammen Vergnügen Liebe schenken. Außerdem lässt sich dein Sexualleben auch mit einem Strom oder einer Quelle vergleichen. SEX IN DER EHE ist abwechslungsreich und erneuernd. Wie der alte griechische Philosoph Heraklit, der in den Fluss starrte und erstaunt feststellte, dass das Leben ein dynamischer Prozess ist, der sich ständig verändert, so kannst du unendliche Variationen und Erneuerungen in der Liebe erwarten. Routinierter Sex ist nicht nach Gottes Vorstellungen. Selbst wenn du in den nächsten 50 Jahren jede Woche viermal sexuell aktiv sein wirst, kann es passieren, dass du nie in die überraschenden Tiefen des geheimnisvollen "Stromes" eintauchen wirst, der das "Ein-Fleisch-Werden" bietet. Die Worte "erfreuen" und "berauschen" in dem oben zitierten Bibelvers sind positive Ausdrücke. Spaß und Freude gehören zur geschlechtlichen Liebe dazu. Es ist wichtig, dass Ehepaare gern miteinander spielen. Du darfst dich an deinem Partner deiner Jugend berauschen! Deine Kreativität, Vorstellungskraft und Liebe können es ermöglichen, dass du immer eine sexuelle Spannung zwischen dir und deiner Jugendliebe erlebst. Du kannst dein ganzes Eheleben lang befriedigt und verzaubert sein. Lass dein Sexualleben nicht zur Routine verkommen oder gar einschlafen! Bleib kreativ!
Sex ist ein erotisches Fest. ("Eros"- das griechische Wort für Sexuelle Liebe), schließt Gedanken wie Fusion, Passion, Attraktion und Bindung ein. Die erotische Liebe ist jedoch einigen von uns aus dem Blick geraten. Erotische Liebe ist mentale Vorstellung, Annäherung, Spielfreude, Atmosphäre und Körperlichkeit, die sich aneinander freut.
Das Hohelied Salomons enthält viele schöne Bilder von erotischer Liebe:
Hohelied 1,2
Hohelied 2,16
Hohelied 4,5
Hohelied 5,13
Hohelied 15
Hohelied 16
Hohelied 8,10.12
Lest es euch einander vor. Das macht spaß!
Danke für das Lesen dieses Blogs!
Euer JR

26.9.14 17:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen